Mein Brotbäcker heißt …

Foto: BJD / Dirk Waclawek 2020

Mein Brotbäcker heißt …

04.12.2020 | Christin Krämer

Mancher Chef mag vielleicht denken, dass das Einräumen der Brote sich wie von allein erledigt. Ist die Ware morgens einmal schön sortiert, ist für den Rest des Tages Ruhe. Falsch gedacht! So eine Brotpräsentation macht Arbeit. Und Brot muss nicht nur gut gebacken, sondern auch perfekt präsentiert werden. Wir haben unsere Redakteure gefragt, welche Bäcker hier einen richtig guten Job machen.
Lesen Sie hier mehr …


Back Journal direkt | Inhalt aktuelle Ausgabe |