Wenig Ware gut präsentiert

Foto: BJ / Dirk Waclawek 2021

Wenig Ware gut präsentiert

23.03.2021 | Christin Krämer

Brot hat auch in Zeiten von Snacks und Kaffeespezialitäten eine zentrale Bedeutung für die Bäckereien. Das Leitprodukt steht für Kompetenz, Selbstverständnis und Vertrauen. Außerdem ist es mit seinen guten Deckungsbeiträgen zentral für die Bilanz der Betriebe. Zukunftsorientierte Bäcker arbeiten deshalb schon seit vielen Jahren an der Qualität ihrer Brote – durch lange Teigführungen, eigene Sauerteige oder schonende Verarbeitung von Hand. Nicht weniger wichtig ist aber die gute Präsentation. Deshalb starten wir in dieser Ausgabe unsere Serie mit Tipps rund um das Brotregal. Diesmal: Präsentation mit wenig Ware.
Lesen Sie hier mehr …


Back Journal direkt | Inhalt aktuelle Ausgabe |

Liebe Leserin, lieber Leser,

schön, dass Sie hier sind. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zum Inhalt des Artikels. Auf unseren Seiten moderieren wir die Diskussionen.

Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren angegebenen Namen, Ihre angegebene E-Mailadresse und Ihre IP-Adresse. Nähere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei Fragen, Anmerkungen und Kritik erreichen Sie unser Team unter redaktion@baeckerwelt.de.

Ihr Bäckerwelt Moderations-Team


Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und erscheinen daher zeitverzögert. Ein Recht auf Veröffentlichung gibt es nicht. Die Redaktion behält sich sinnwahrende Kürzungen vor.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare:

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie die/der Erste!