Als Chef neue Ideen fördern statt ausbremsen

Foto: AbsolutVision / pixabay.com 2021

Als Chef neue Ideen fördern statt ausbremsen

20.12.2021 | Kristina Bomm

Häufig klagen Unternehmensführer, ihre Mitarbeiter würden zu wenige Ideen entwickeln, wie man Dinge besser machen kann. Dabei sind sie oft selbst ein Teil des Problems: Sie verhindern mit ihrem Verhalten das Entstehen und Umsetzen neuer Ideen. Sammeln Mitarbeiter mehrfach schlechte Erfahrungen damit, dann ziehen sich zurück. Statt mit Begeisterung neue Ideen auszubrüten, machen sie fortan Dienst nach Vorschrift. Welche Fehler machen Führungskräfte im Umgang mit kreativen Mitarbeitern und wie können Sie stattdessen agieren?
Lesen Sie hier mehr …


Filialmanagement | Inhalt aktuelle Ausgabe |

Kommentare:

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie die/der Erste!