Portfolio

Aktuelle Ausgabe

Erscheinungsweise:
2x jährlich
ISSN: 1860-7810
est. 2006

Probelesen Jetzt-Kaufen Zum Archiv
Post GoGreen Logo

Aroma

Das Röstermagazin

Aroma ist das Magazin für das professionelle Rösterhandwerk. Der Röstermarkt boomt. Im vergangenen Jahr verzeichneten wir zahlreiche Neueröffnungen. Auch etablierte Player konnten ihre Marktstellung ausbauen. Die Entwicklung zeigt: Die Konsumenten legen Wert auf Qualität! Zu unseren Lesern zählen sowohl Großröster als auch mittelständische Filialisten mit eigenem Coffeeshop-Konzept, aber auch regionale sogenannte Mikroröster mit einem Schwerpunkt auf nachhaltiger Produktion und individuellen Röstprofilen.

Wir begleiten diese Renaissance des Rösterhandwerks und schlagen eine Brücke zwischen Kaffeetradition und -innovation – entlang der Wertschöpfungskette vom Ursprung bis in die Tasse. Unsere Leser erwarten spannende Reportagen aus den Anbauländern, Informationen zu Projekten vor Ort sowie Berichte zur aktuellen Importlage. Ob Costa Rica, Indonesien oder Australien – Aroma reist um den gesamten Kaffeegürtel und berichtet exklusiv. Die Veredelung durch den Röstvorgang wird mit innovativen Technikthemen sowie aktuellen Studien vertieft. Dazu sprechen wir mit Experten aus der Branche über Verarbeitung, Vermarktung und Veredelung, präsentieren clevere Verkaufsideen sowie umfassendes Wirtschaftswissen rund um Kaffee. Porträts der Player bilden das Herzstück unseres Röstermagazins.

Aus dem Inhalt:

Multitalent Jutesack

Jeder Röster kennt ihn: den Jutesack. Das Nummer Eins Transportmittel für Kaffeebohnen. Auch leer ist er für den Müll zu...

Kaffeesteuer: Durchblick im Steuer-Dschungel

Einige wissen nicht, wann sie wie genau zu berechnen ist, einige finden sie viel zu hoch und wiederrum andere würden...

Auf direktem Weg: Colombian Spirit

Vom Anbau in Kolumbien bis zur Auslieferung an den Röster: Das Unternehmen Colombian Spirit kümmert sich um jeden einzelnen Schritt...

JAHRESINHALTSVERZEICHNISSE

2019, 2018, 2017, 2016,

ANSPRECHPARTNER

Ein Objekt der:

INGER Verlagsgesellschaft mbH
Luisenstraße 34
49074 Osnabrück
Telefon: +49 (0)541 580 544 72
Fax: +49 (0)541 580 544 99
E-Mail: aroma@baeckerwelt.de

Aktuelle Ausgabe

Erscheinungsweise:
6x jährlich
ISSN: 1869-8530
est. 2004

Probelesen Jetzt-Kaufen Zum Archiv
IVW Logo Post GoGreen Logo

Artisan

Das Magazin für Handwerkskunst und slow baking

Artisan ist das exklusive Magazin für Teig, Zeit, Geschmack und Qualität. Es liefert Bäckern, die sich Zeit für Geschmack nehmen wollen, das nötige Hintergrundwissen für die tägliche Praxis. Während viele Betriebe der Backbranche auf Anlagen zur Herstellung, Aufarbeitung und Veredelung ihrer Produkte zurückgreifen, fördern wir die tatsächliche handwerkliche Backkunst. Deshalb richtet sich Artisan an handwerklich arbeitende Teigkünstler und solche, die jetzt umdenken und zum Kreis dieser Premiumbäcker gehören möchten. Wir sind davon überzeugt, dass gute Backwaren Zeit brauchen, um Geschmack zu entwickeln. Längst bieten Discounter zwar günstige, zumeist aber geschmacksuniforme Brote und Brötchen an. Handwerksbäcker hingegen verwöhnen ihre Kunden mit Geschmackserlebnissen wie zu Großmutters Zeiten.

Themenschwerpunkte von Artisan sind die traditionelle Verarbeitung natürlicher Rohstoffe sowie die dazu notwendige Technik, welche unter anderem in Betriebsreportagen aus dem In- und Ausland vorgestellt wird. Im Fokus stehen daneben traditionelle Produktionsverfahren und Vorteigtechnologien. Abgerundet wird das Magazin durch kreative Rezepte, Berichte über aktuelle Seminare und neueste Erkenntnisse aus der Wissenschaft.

Aus dem Inhalt:

Mühlenbäckerei GmbH

Ein Grenzgänger Mit ihrer auffälligen Farbe fallen sie sofort ins Auge: Am Wegesrand stehen viele Mohnblumen in voller Blüte. Das...

Beumer und Lutum Bäckerei GmbH

In gutes Brot investieren Die Berliner Bio-Bäckerei Beumer und Lutum wurde einst in Kreuzberg gegründet und legt bis heute Wert...

Bio- und Vollwertbäckerei Wehr

Auf das Wesentliche reduziert. Wer das kleine Örtchen Stöckelsberg in der Oberpfalz nicht kennt, könnte das Dorf schnell als verschlafenes...

JAHRESINHALTSVERZEICHNISSE

2020, 2019, 2018, 2017, 2016

ANSPRECHPARTNER

Ein Objekt der:

Convention Verlagsgesellschaft mbH
Luisenstraße 34
49074 Osnabrück
Telefon: 0234 915 271 - 71
Fax: 0234 915 271 - 19
E-Mail: artisan@baeckerwelt.de

Aktuelle Ausgabe

Erscheinungsweise:
16x jährlich
ISSN: 0940-0362
est. 1973

Probelesen Jetzt-Kaufen Zum Archiv
IVW Logo Post GoGreen Logo

Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Back Journal ist das Fachmagazin für die Zukunftsbetriebe der Backbranche. Gelesen wird es von den Unternehmerinnen und Unternehmern der Filial- und Premiumbäckereien in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Innovationen für Produktion, Verkauf und Management stehen beim Back Journal schon traditionell an erster Stelle: Seit 1987 verleiht das Magazin mit dem Marktkieker den angesehensten Innovationspreis der Branche. Die Preisträger aus dem gesamten deutschsprachigen Raum sind Vorbilder und Vordenker für eine ganze Branche.

Redaktionell dreht sich beim Back Journal alles um die Frage, wie Filial- und Premiumbäcker ihre Unternehmen zukunftssicher aufstellen. Welche technischen Innovationen sichern einen Qualitätsvorsprung? Gibt es Rohstoffe oder Produktideen, die den Zukunftsbetrieben bei der Differenzierung gegenüber dem Wettbewerb helfen? Wo liegen die Standorte mit Potenzial und mit welchen Konzepten lassen sie sich erfolgreich managen? Welche Werkzeuge helfen Unternehmerinnen und Unternehmern bei der Steuerung und Kontrolle mittelständischer Betriebe? Schließlich: Wohin entwickeln sich die Märkte und welche strategischen Entscheidungen müssen jetzt getroffen werden?

Aus dem Inhalt:

Schnacken beim Backen

Jannes Remmers ist 2014 von der Insel Juist, wo seine Eltern eine Bäckerei betreiben, auf die Insel Langeoog gekommen, denn...

Die vergessene Tradition

Ein Gastronom und eine Journalistin treffen sich und planen eine Bäckerei. Was wie der Anfang einer Anekdote klingen mag, hat...

Die Zukunft des Brotes

Seit es Plattformen wie Instagram, Youtube und Tik Tok gibt, gibt es auch neue Berufe. Sogenannte Influencer zeigen ihren Fans,...

JAHRESINHALTSVERZEICHNISSE

2020, 2019, 2018

ANSPRECHPARTNER

Ein Objekt der:

INGER Verlagsgesellschaft mbH
Luisenstraße 34
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 580 544 - 51
Fax: 0541 580 544 - 99
E-Mail: backjournal@baeckerwelt.de

Aktuelle Ausgabe

Erscheinungsweise:
4x jährlich
ISSN: 2192-1342
est. 2010

Probelesen Jetzt-Kaufen Zum Archiv
IVW Logo Post GoGreen Logo

Back Journal direkt

Das Magazin für junge Verkaufsprofis und ihre Ausbilder

Gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter sind die Zukunft der Backbranche. Back Journal direkt unterstützt die Unternehmerinnen und Unternehmer im Bäckerhandwerk bei der Förderung ihrer Mitarbeiter im Verkauf. Deshalb beziehen sie Back Journal direkt und geben es dann an ihre Mitarbeiter – Verkaufs- und Filialleitungen ebenso wie Fachverkäuferinnen, Seiteneinsteiger und Auszubildende – weiter.

Im Themenmix findet sich alles, was heute zum modernen Verkauf gehört: vom Backen im Laden und Snackherstellung über Warenkunde, Präsentation und Sortimente bis hin zu Verkaufspsychologie sowie Hygiene und noch vieles andere mehr. Alles natürlich zielgruppengerecht aufbereitet.

Abgerundet wird das Konzept durch Tipps für die Praxis, Hintergrundinfos rund um die handwerkliche Herstellung von Backwaren, Kennzahlen-Schulung und Kaffeekonzepte.

Aus dem Inhalt:

Wenig Ware gut präsentiert

Brot hat auch in Zeiten von Snacks und Kaffeespezialitäten eine zentrale Bedeutung für die Bäckereien. Das Leitprodukt steht für Kompetenz,...

Menge verkaufen mit wenig Masse

Ist die verkaufsfördernde Bestückung eines Brotregals schon nicht so einfach, erhöht sich in der Snacktheke der Schwierigkeitsgrad noch einmal. Grund...

Darf’s noch was sein?

Auch wenn Ihr Job mittlerweile breit gefächert ist und weit über das bloße Verkaufen von Backwaren hinausgeht: Es bleibt nach...

JAHRESINHALTSVERZEICHNISSE

2020, 2019, 2018

ANSPRECHPARTNER

Ein Objekt der:

INGER Verlagsgesellschaft mbH
Luisenstraße 34
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 580 544 - 51
Fax: 0541 580 544 - 99
E-Mail: backjournaldirekt@baeckerwelt.de

Aktuelle Ausgabe

Erscheinungsweise:
4x jährlich
ISSN: 1860-7799
est. 2002

Probelesen Jetzt-Kaufen Zum Archiv
IVW Logo Post GoGreen Logo

Backtechnik Europe / International

Das Magazin für Industrie und Großhandwerk

Backtechnik ist die renommierte Fachpublikation für die Backindustrie sowie filialisierende Betriebe weltweit. Mit einem anspruchsvollen redaktionellen Inhalt bietet Backtechnik seinen Lesern genau das Hintergrundwissen, das für eine erfolgreiche Produktion benötigt wird. Ein Konzept, das sich bewährt: Backtechnik ist das offizielle Organ der Association Internationale de la Boulangerie Industrielle (AIBI) sowie der Vereinigung der Backbranche (VDB) in Deutschland.

Backtechnik gibt es in zwei internationalen Formaten: Backtechnik europe als deutsch-/englischsprachige Ausgabe mit Wendecover für den starken europäischen Markt konzipiert, Backtechnik international in englischer Sprache mit einer erweiterten internationalen Leserschaft in Nordamerika, im Nahen und Mittleren Osten, in Asien und Australien.

Aus dem Inhalt:

Brotaufarbeitung in Handwerk und Industrie

Keine klaren Grenzen gibt es bei der Brotaufarbeitung zwischen Industrie und Handwerk. Das gilt sowohl bei den Bäckereien als auch...

Fast unbegrenzte Möglichkeiten

Bei Vemag dreht sich alles dreht sich um’s Produkt.  Die hauseigenen Portionierer arbeiten nach dem Extruderprinzip und sind sehr vielseitig...

Auf dem Gipfel der Qualität

Beim „Vakuum-Day“ am 21. Januar 2020 informierten die VDB Landesgruppe Berlin/Brandenburg und das IGV in Bergholz-Rehbrücke über die physikalischen Hintergründe...

JAHRESINHALTSVERZEICHNISSE

2020, 2019, 2018, 2017, 2014

ANSPRECHPARTNER

Ein Objekt der:

INGER Verlagsgesellschaft mbH
Luisenstraße 34
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 580 544 - 51
Fax: 0541 580 544 - 99
E-Mail: backtechnik@baeckerwelt.de

Aktuelle Ausgabe

Erscheinungsweise:
7x jährlich
ISSN: 2196-0585
est. 2013

Probelesen Jetzt-Kaufen Zum Archiv
IVW Logo Post GoGreen Logo

BäckerGastro

Das Magazin für bäckergastronomische Konzepte

BäckerGastro richtet sich seit 2013 an Entscheider in gastronomisch orientierten Bäckereien. Schon jetzt erzielen manche Betriebe bis zu 25 Prozent ihres Umsatzes mit Snacks, Heißgetränken, belegten Brötchen und warmem Mittagstisch – Tendenz steigend. Der Markt ist umkämpft, neue Ideen und Trendentwicklungen gehören zum täglichen Geschäft.

Wir bieten aktuelle Branchennews, exklusive Reportagen, Neuheiten im Bereich der Snacktechnik, Verkaufstipps, Rezepte, Rohstoffkunde, Kalkulationen sowie praxisnahe Fachinformationen aus den Bereichen EDV, Convenience, Spülmaschinen, Systemgastronomie, Kaffee- und Heißgetränke sowie Küchenausstattung. Unsere Leser schätzen das geballte Fachwissen und die Inspiration, die das Magazin ihnen liefert.

Aus dem Inhalt:

Burger und Fleischersatzprodukte

Der Burger ist ein Klassiker in der Gastronomie. So manch eine Bäckerei, die ihre Stärke in warmen Snacks sieht, hat...

Konzept: Gaumentanz

Auf insgesamt 800 Quadratmetern hat die Bäckerei Lutz in Freiberg am Neckar ein Gastronomiekonzept gestartet – den „Gaumentanz“. Damit der...

Das war 2020 – und was kommt nun?

Das Jahr 2020 ist zu Ende. Die Zahlen offenbaren den Einfluss von Corona auf die Gastronomiebranche – und erlauben einen...

JAHRESINHALTSVERZEICHNISSE

2019, 2018, 2017, 2016, 2014

ANSPRECHPARTNER

Ein Objekt der:

Convention Verlagsgesellschaft mbH
Luisenstraße 34
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 580 544 - 72
Fax: 0541 580 544 - 99
E-Mail: baeckergastro@baeckerwelt.de

Aktuelle Ausgabe

Erscheinungsweise:
14x jährlich
ISSN: 0342-9938
est. 1909

Probelesen Jetzt-Kaufen Zum Archiv
IVW Logo Post GoGreen Logo

Bäcker Zeitung

Die Regionalzeitung für Bäcker und Konditoren

Seit 1909 ist die Bäcker Zeitung der Fachtitel für kleine und mittelständische Betriebe im Bäckerhandwerk, die deutschlandweit den größten Marktanteil ausmachen. Die Zeitschrift ist das traditionsreichste Fachmagazin in unserem Verlagshaus und in der gesamten Branche. Unsere Leserschaft profitiert von zielgruppengerecht aufbereiteten Fachthemen, praktischer Hilfestellung, aufschlussreichen Reportagen sowie einer umfangreichen regionalen Berichterstattung aus den einzelnen Bundesländern, Verbänden und Innungen.

Wir bieten relevante Branchennews sowie Handlungsempfehlungen für Entscheider, die deren Arbeitsalltag erleichtern und auf die Entlastung des gesamten Unternehmens zielen, um zukunftsfähig zu bleiben. Gleichzeitig informieren wir über Trends, Branchenentwicklungen, Veranstaltungen und Messen. Dabei gilt: Wir sind nah an der Praxis und am Unternehmer. Seine Themen und Fragestellungen stehen bei uns im Mittelpunkt.

Seit 110 Jahren ist die Bäcker Zeitung die Zeitschrift für traditionsbewusste Handwerksbetriebe mit Vision.

Aus dem Inhalt:

Günstiger Abwasch?

Herr Bremicker, können Sie mal schnell zu uns in die Filiale kommen? Mit der Spülmaschine stimmt etwas nicht“, sagt die...

Erfolgreiche Profilsuche

Andreas Stadtländer leitet die Brotmanufaktur Stadtländer in Walsrode gemeinsam mit seiner Frau Tanja. Mittlerweile ist auch Sohn Yanneck-Bo mit einem...

Der Alleskönner unter den Öfen

Für das Backen bäckertypischer Produkte kommt nicht selten ein klassischer Ladenbackofen mit Umluft zum Einsatz. Spätestens, wenn unterschiedliche Snacks angeboten...

JAHRESINHALTSVERZEICHNISSE

2020, 2019, 2018, 2017, 2016

ANSPRECHPARTNER

Ein Objekt der:

INGER Verlagsgesellschaft mbH
Luisenstraße 34
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 580 544 - 71
Fax: 0541 580 544 - 99
E-Mail: baeckerzeitung@baeckerwelt.de

Aktuelle Ausgabe

Erscheinungsweise:
4x jährlich
ISSN: 1869-230
DOI: 10.23789/1869-2303
est. 1946

Probelesen Jetzt-Kaufen Zum Archiv
IVW Logo Post GoGreen Logo

Cereal Technology

Das Fachmagazin für Wissenschaft, Forschung und Technologie

Seit 1946 ist Cereal Technology (Getreidetechnologie) das Fachmagazin für Getreide, Mehl, Brot, Teigwaren, Cerealien und Technik. Mit fachkundiger Unterstützung eines Beirats, dem namhafte Persönlichkeiten der Branche angehören, berichtet Cereal Technology über die wissenschaftliche, forschungsorientierte und technologische Seite der Produktion und Verarbeitung von Getreide und verwandten Rohstoffen. Richtungsweisend für alle Sektoren der Getreideverarbeitung – immer anwendungsorientiert und auf dem neuesten Stand der Forschung. Cereal Technology bietet durch das Peer-Review-Verfahren wissenschaftlich anspruchsvolle Originalpublikationen und wird weltweit gelesen. Seit 2018 haben wir zusätzlich den Digital Object Identifier (DOI) eingeführt. Mithilfe des DOI können Fachartikel besser lokalisiert und somit wissenschaftlich schneller zur Verfügung gestellt werden.

Cereal Technology wendet sich an die Leser, die sowohl an wissenschaftlichen Grundlagen als auch an technischen und technologischen Aspekten interessiert sind. Das Fachmagazin spricht gleichermaßen Getreideerzeuger, Mühlen und Getreidehandel, Großbäckereien und Backwarenindustrie an.

Aus dem Inhalt:

  • Molekulare Änderungen: Weizen- und Haferstärke
  • Raubhefen: Potenzial der Biokonservierung
  • Effektive Kontrolle der Hefeproduktion

JAHRESINHALTSVERZEICHNISSE

2020, 2019, 2018, 2017, 2016

ANSPRECHPARTNER

Ein Objekt der:

INGER Verlagsgesellschaft mbH
Luisenstraße 34
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 580 544 - 47
Fax: 0541 580 544 - 99
E-Mail: cerealtechnology@baeckerwelt.de

Aktuelle Ausgabe

Erscheinungsweise:
8x jährlich
ISSN: 2190-2151
est. 2000

Probelesen Jetzt-Kaufen Zum Archiv


Redaktionsbeirat:

Graziano Chessa
coffee & events, Düsseldorf

Christian Kohlhof
Amalthea Ventures und Gründer von chicco di caffe, Essen


IVW Logo Post GoGreen Logo

Coffee Business

Das Magazin für die Kaffeebranche

Coffee Business ist DAS Wirtschaftsmagazin für die Kaffeebranche. Mit großer Fachkompetenz und redaktionellem Know-how informieren wir unsere Leser im B2B-Bereich bereits seit 2000 über Technik, Trends und Gastgeberkonzepte, vermitteln Kaffee- und Businesswissen und stellen innovative Projekte vor. Kaffee ist derzeit das beliebteste Getränk der Deutschen. Mit unseren Reportagen, Fachberichten und Produktvorstellungen leisten wir einen wichtigen Beitrag, damit dies so bleibt und das Geschäft mit dem Kaffee seine Erfolgsgeschichte auch in Zukunft weiterschreibt.

Die Vielfalt der Branche ist faszinierend und bereichernd. Wir bilden die gesamte Wertschöpfungskette ab, berichten über Anbau, Botanik, Röstung, Sensorik, Veredelung, Unternehmensführung, Personalmanagement, EDV sowie Marketing und Verkauf. In Interviews und Porträts geben wir dem Kaffee-Business ein Gesicht. Zu unseren Abonnenten zählen unter anderem professionelle Baristas, Händler, Makler, Coffeeshop- und Rösterei-Inhaber sowie Bäckereien. Wir sprechen mit den Menschen, die den Markt bestimmen, fragen wichtige Player nach ihren Erfolgsstrategien und liefern Einblicke hinter die Kulissen der Kaffeeunternehmen. Was uns mit unseren Lesern verbindet, ist die Leidenschaft für Kaffee!

Aus dem Inhalt:

Raus aus der Stadt

Mitten in der Corona-Pandemie verwirklichen die roestbar-Gründer Mario Joka und Sandra Götting aus Münster einen lang gehegten Traum. Eine neue...

Die Kieler Röster

Ein Markt-Porträt zu Corona-Zeiten unterliegt eigenen Gesetze. Es fehlt die Gelegenheit, sich mit einem Cappuccino und einem Croissant hinzusetzen, um...

Gebeutelte Kaffee-Branche

Das war vielleicht ein Jahr. Seit November 2020 befindet sich unsere Republik erneut im Lockdown, Gastro und Cafés haben dicht,...

JAHRESINHALTSVERZEICHNISSE

2019, 2018, 2017, 2016

ANSPRECHPARTNER

Ein Objekt der:

INGER Verlagsgesellschaft mbH
Luisenstraße 34
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 580 544 - 72
Fax: 0541 580 544 - 99
E-Mail: coffeebusiness@baeckerwelt.de

Aktuelle Ausgabe

Erscheinungsweise:
21x jährlich
ISSN: 0949-8508
est. 1913

Probelesen Jetzt-Kaufen Zum Archiv
IVW Logo Post GoGreen Logo

DBZ Magazin Weckruf

Das Wirtschaftsmagazin für Bäcker und Konditoren

Als Mitteilungsblatt der Bäckerinnungen Nordrhein und Westfalen-Lippe im Jahr 1913 gegründet, steht das DBZ Magazin Weckruf heute nicht nur für eine lange Tradition, sondern vor allem für kompetenten Fachjournalismus mit hohem Praxisbezug und einer bundesweiten Verbreitung. Zielgruppe des Handwerks- und Wirtschaftsmagazin sind vor allem Backbetriebe kleinerer und mittlerer Größe sowie Konditoren im gesamten deutschsprachigen Raum.

Das DBZ Magazin Weckruf bietet seinen Lesern einen umfassenden Wissensmix zu allen wichtigen Bereichen einer modernen Bäckerei: Es geht um Orientieren, Verkaufen, Produzieren und Führen. Die Informationen werden dabei immer anwenderfreundlich und praxisnah vermittelt, denn: Unsere Fachredakteure sind Bäckermeister und Betriebswirte des Handwerks. Und noch heute hat das DBZ Magazin Weckruf die Organschaft der Bäckerinnungsverbände Westfalen-Lippe und Rheinland inne.

Aus dem Inhalt:

iba.CONNECTING EXPERTS

Folgendes schrieb uns letzten Freitag die GHM (Messegesellschaft der iba in München) im Rahmen einer offiziellen Pressemitteilung: „nach 72 Stunden...

Wenn die Optik stimmt

Optisch ansprechende Feinbackwaren sind in einer Handwerksbäckerei die Möglichkeit, sich vom Rest abzuheben. In den Verkaufstheken sind sie meist ein Blickfänger...

Gemeinsam stark

Es ist früh und noch dunkel im nordhessischen Balhorn bei Kassel. Das Navigationssystem gibt seine letzte Anweisung: „Bitte biegen Sie...

JAHRESINHALTSVERZEICHNISSE

2019, 2017, 2016

ANSPRECHPARTNER

Ein Objekt der:

INGER Verlagsgesellschaft mbH
Luisenstraße 34
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 580 544 - 71
Fax: 0541 580 544 - 99
E-Mail: dbz@baeckerwelt.de

Aktuelle Ausgabe

Erscheinungsweise:
7x jährlich
ISSN: 2627-4582
est. 2009

Probelesen Jetzt-Kaufen Zum Archiv


Redaktionsbeirat:

Wilfried Bergmeier
Goeken backen, Bad Driburg

Simone Böhne
Karlchens Backstube, Löhne

Dirk Brinkhege
Bäcker & Berater, Osnabrück

Marion Wüller
Essmann’s Backstube, Altenberge

Anke Bunte
Bunte! Beratung, Unna

Magdalena Pietraszek
bsc-konzepte, Neuwied


IVW Logo Post GoGreen Logo

Filialmanagement

Das Fachmagazin für Führungskräfte im Verkauf

Seit 2009 ist Filialmanagement DIE Fachzeitschrift rund ums Führen und Verkaufen in der Backbranche und in der Systemgastronomie. Das Magazin richtet sich an alle, die Verantwortung im Verkauf tragen. Unsere Leser sind Inhaberinnen und Inhaber von Bäckereien, Verkaufsverantwortliche großer Filialbetriebe sowie Bereichs- und Filialleitungen.

Sie lesen bei uns Berichte über Themen des Bäckereiverkaufs, wie Führung, Mitarbeiterbindung, Kassen-Lösungen, Logistik, Controlling, Retouren, Sortimentsgestaltung, Verkaufspraxis, Snackveredelung, Kaffee und Kaffeemaschinen, Qualitätssicherung im Ladengeschäft, Selbstmanagement und vieles mehr.

Aus dem Inhalt:

2021 ist das Jahr der Marke

Was für ein Jahr! Überwiegend geprägt von reduzierten Sortimenten, geänderten Öffnungszeiten, Reglementierungen und Zurechtweisungen. Für alle Menschen eine große Herausforderung....

Digitale Schilder

Ob in Print, TV, Radio – oder eben in der Bäckerei nebenan: Werbung ist überall. Ohne das richtige Marketing hat...

Die Krise als Chance sehen

Bei einem Blick auf Marco Smets’ Laufbahn, mag es so aussehen, als wäre sein Leben ganz geradlinig verlaufen und jeder...

JAHRESINHALTSVERZEICHNISSE

2020, 2019, 2018, 2017, 2014

ANSPRECHPARTNER

Ein Objekt der:

Convention Verlagsgesellschaft mbH
Luisenstraße 34
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 580 544 - 72
Fax: 0541 580 544 - 99
E-Mail: filialmanagement@baeckerwelt.de

Aktuelle Ausgabe

Erscheinungsweise:
4x jährlich
ISSN: 1868-0763
DOI: 10.23789/1868-0763
est. 2008

Probelesen Jetzt-Kaufen Zum Archiv


Redaktionsbeirat:

Dr. Fabienne Diekmann
Kanzlei Diekmann Rechtsanwälte, Hamburg

Dr. Philipp Gregor
Kanzlei Dr. Gregor Rechtsanwälte, Münster

Prof. Dr. Wolfgang Voit
Philipps-Universität, Marburg

Dr. Matthias Wiemers
Kanzlei Professor Versteyl und Kollegen, Berlin


Post GoGreen Logo

Recht

Die Zeitschrift für europäisches Lebensmittelrecht

Zahlreiche Gesetze und Verordnungen bestimmen den Alltag von Unternehmen, die Lebensmittel produzieren und/oder diese verkaufen. Zur deutschen Gesetzgebung kommen Verordnungen sowie Richtlinien und Beschlüsse auf europäischer Ebene, die Einfluss auf die Gesetzeslage der Bundesrepublik Deutschland haben. Anhand sorgfältig recherchierter News, Urteile, Gesetzesentwürfe, Reportagen, Interviews, Statistiken und Berichte aus der Lebensmittel- und Rechtsbranche greift Recht – Die Zeitschrift für europäisches Lebensmittelrecht aktuelle Entwicklungen im Marken-, Wettbewerbs-, Patent- und Strafrecht auf und informiert in verständlicher Form über die komplexen juristischen Zusammenhänge. Neben Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft gehören auch Verbände, Verwaltungen, Ministerien, Anwaltschaft und andere Dienstleister zur Zielgruppe von Recht.

Die Recht-Redaktion besteht überwiegend aus Juristen und wird von einem wissenschaftlichen Beirat mit namhaften Persönlichkeiten aus der Branche unterstützt. Seit 2018 haben wir zudem den Digital Object Identifier (DOI) eingeführt. Mithilfe der DOI können Fachartikel besser lokalisiert und somit wissenschaftlich schneller zur Verfügung gestellt werden.

Aus dem Inhalt:

  • Clean Labelling – Grenzen der Werbung mit der Enthaltsamkeit
  • Herkunftsbezeichnungen primärer Zutaten
  • Lebensmittelabälle – erster Schritt zur Reduzierung
  • Mikroplastik – ein neues Risiko?

Verbraucherbeschwerden über Lebensmittel

Hinweise auf die lebensmittelrechtlichen Grundsätze, Schutz der Gesundheit und Schutz vor Täuschung finden sich schon im Altertum vor 3.500 Jahren....

Zweite Änderung des Tabakerzeugnisgesetzes

Das zweite Gesetz zur Änderung des Tabakerzeugnisgesetztes – Inkrafttreten ab dem 01.01.21 – trifft für bestimmte Erzeugnisse Verbote der Außenwerbung,...

Audits für sichere Lebensmittel

Lebensmittelskandale und andere Krisen sind mit wirtschaftlichen Schäden und Vertrauensverlusten gegenüber Unternehmen sowie Behörden verbunden. Die Suche nach „Verantwortlichen“ und...

JAHRESINHALTSVERZEICHNISSE

2019, 2018, 2017, 2016

ANSPRECHPARTNER

Ein Objekt der:

Convention Verlagsgesellschaft mbH
Luisenstraße 34
49074 Osnabrück
Telefon: 030 311 768 52
E-Mail: recht@baeckerwelt.de