Tipp der Woche: Halbfertigprodukte rationell herstellen

Foto: kth 2022

Tipp der Woche: Halbfertigprodukte rationell herstellen

17.01.2023 | Dirk Waclawek

Das Problem.
Halbfertigprodukte wie Massen werden in einigen Betrieben in zu kleinen Chargen produziert. Das treibt die Kosten der Backstube unnötig in die Höhe.

Was ist zu tun?
Überprüfen Sie, ob Halbfertigprodukte wie Bisquit- oder Sandmassen in angemessenen Chargen hergestellt werden. Stellen Sie Füllungen in MHD-gerechten Mengen her und sorgen Sie dafür, dass sie vernünftig beschriftet eingelagert werden.

Sie haben noch Fragen? Gerne! Kontakt zu Katja Thiele-Hann:  https://kth-beratung.de/


Kommentare:

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie die/der Erste!