Kommentare

Hier finden Sie aktuelle Kommentare zum Zeitgeschehen des Bäckerhandwerks aus unserer Redaktion:

Power to the Bauer!?

Kommentar aus Bäcker Zeitung 01/2024 von Christian Bremicker | 1. Februar 2024
Dass in Sachen Agrarpolitik so einiges schiefläuft, steht nicht zur Diskussion: Ohne Landwirtschaft geht es nicht! Ich sehe auch, dass der diskutierte Wegfall der Kfz- Steuer-Befreiung sowie die Kürzung der...

Begriffsverwirrungen

Kommentar aus Newsletter 04/2024 von Dirk Waclawek | 30. Januar 2024
In der letzten Zeit haben Betriebe schlechte Erfahungen mit gut gemeinten Aktionen gemacht. Absicht war oft, den eigenen Mitarbeitern – die ja nicht selten eine bunte Multikulti-Truppe bilden – zu...

Kleine Fische und gute Taschenrechner

Kommentar aus Newsletter 03/2024 von Dirk Waclawek | 23. Januar 2024
Bei rund 400 Filialen stand der Lila Bäcker zum Zeitpunkt der Insolvenz im Jahr 2019. Im September des Jahres war man dann – auch dank einer Bürgschaft des Landes Mecklenburg-Vorpommern...

Glosse: Mitarbeiterabwerbekompensation

Kommentar aus Newsletter 2/2024 von Dirk Waclawek | 16. Januar 2024
So lange es fair zugeht, ist gegen Wettbewerb nichts einzuwenden. Falls ein Bäcker heute bessere Konditionen als sein Kollege bietet und Mitarbeiter zu ihm abwandern, dann ist das eben so....

Waschen, aber nicht nass machen

Kommentar aus Newsletter 01/2024 von Dirk Waclawek | 9. Januar 2024
Pünktlich zum Start des neuen Jahres bekamen wir eine Nachricht von einer befreundeten Bäckerin. Sie fragte, ob sich das Bäckerhandwerk an den Aktionen der Bauern beteiligen wolle. Allein würde sie...

Klaus und Trixi

Kommentar aus Bäcker Zeitung 12/2023 von Christian Bremicker | 19. Dezember 2023
Neulich war ich früh un- terwegs (nicht im Bäcker- Sinne früh, eher so gegen sieben Uhr) und verspürte ein leichtes Hungergefühl. Ich hielt bei einem unserer Kollegen – und während...

Eine Frage für kleine Filialbetriebe

Kommentar aus Newsletter 50/2023 von Dirk Waclawek | 11. Dezember 2023
Vor kurzem sprachen wir mit einem Urgestein der Branche. Der Kollege hatte seine Karriere als kleiner Filialbäcker begonnen und gehörte zur ersten Bäckergeneration, die sich mit Filialisierung beschäftigen musste. In...

Nur ein Blechschaden?

Kommentar aus Coffee Business 06/2023 von Lukas Orfert | 7. Dezember 2023
Sie als Unternehmer sind vermutlich bestrebt, Ihr Vermögen vor Schäden zu schützen. Fährt Ihnen also jemand eine Delle in den Firmenwagen, nehmen Sie ihn in Regress. Gleichgültig, ob der Unfallverursacher...

Noch einmal die Logistik

Kommentar aus Newsletter 49/2023 von Dirk Waclawek | 5. Dezember 2023
Bei der Sichtung der Bewerbungen für den Marktkieker sind uns in diesem Jahr einige Dinge aufgefallen. So hatten die Kandidaten ihre Fluktuationsquote im Blick und konnten die Entwicklung über mehrere...

Schilder, die heute jede Filiale braucht

Kommentar aus Newsletter 48/2023 von Dirk Waclawek | 28. November 2023
Der Bäcker, bei dem ich in der Regel auf dem Weg zur Arbeit mein Frühstücksbrötchen kaufe, hat wie fast alle Kollegen unter akuter Personalknappheit zu leiden. Die Filiale meines Vertrauens...

Prioritäten auf Thai

Kommentar aus BäckerGastro 05/2023 von Lukas Orfert | 21. November 2023
Unsere Trendtour durch Thailands Hauptstadt hat viele Erkenntnisse geliefert (Mehr dazu ab Seite 34). Mit einer gewissen Transferleistung sind zahlreiche Inspirationen auch für eine Bäckerei im D-A-CH Raum geeignet. Doch...

Mehrwertsteuer – Zeit für das „Geschirrgeld”?

Kommentar aus Newsletter 47/2023 von Dirk Waclawek | 20. November 2023
Die Dehoga, aber auch die Interessenvertretungen von Konditoren und Bäckern, sind mit ihrer „7 Prozent muss bleiben”-Kampagne gescheitert. Die Bundesregierung setzt die Mehrwertsteuer auf Speisen in der Gastronomie wieder auf...

Darauf ein Pülleken

Kommentar aus Bäcker Zeitung 11/2023 von Christian Bremicker | 19. November 2023
Nichtsahnend ging ich neulich durch den Su- permarkt, als es mir plötz- lich ins Auge fiel: Im Regal lag ein „Lion-Riegel“ to go. Es wurde mir bewusst, dass ich in...

Redebedarf

Kommentar aus Aroma 02/2023 von Kristina Bomm | 18. November 2023
Langsam, aber sicher wächst Spezialitätenkaffee aus seiner Nische heraus und wird auch für die breite Masse immer zugänglicher. So wagte beispielsweise Melitta als Großröster mit seinen Manufaktur- Spezialitätenkaffees bereits den...

Familienkrach oder: iba versus Südback

Kommentar aus DBZ Magazin 11/2023 von Monika Kordhanke | 14. November 2023
Die Bäckerfamilie rühmt sich gerne damit, an einem Strang zu ziehen und in ihrer Geschlossenheit eine starke Lobby in der Politik zu haben. Zurecht, hat sie dies doch während der...