Ackerbohne: Superfood von nebenan

Ackerbohne

Foto: Verein Rheinische Ackerbohne / Kremer 2019

Ackerbohne: Superfood von nebenan

04.05.2020 | Kristina Bomm

Superfoods liegen im Trend. Mehr noch wenn es sich um Zutaten handelt, die nicht aus fernen Ländern hergeschafft werden müssen, sondern auf heimischen Äckern wachsen. Diesen Vorteil kann die Ackerbohne voll ausspielen.  Zunehmend wird sie für den Menschen als Eiweißquelle interessanter. Als Zutat im Brot sorgt sie zusätzlich für eine Steigerung der Frischhaltung und verbesserte Nährwerte. Darüber referierte der Diplom-Ingenieur und Bäckerei-Berater Thomas Lepold beim vierten Weinheimer Brotforum.
Lesen Sie hier mehr …


DBZ Magazin | Inhalt aktuelle Ausgabe |