Schäfer Dein Bäcker aus Limburg ist „Produktionsbetrieb des Jahres”

Foto: BT / Stefan Schütter 2020

Schäfer Dein Bäcker aus Limburg ist „Produktionsbetrieb des Jahres”

01.12.2020 | Dirk Waclawek

Mit straffem Sortiment und hoher Qualität wächst Schäfer Dein Bäcker aus Limburg seit vielen Jahren kräftig und hat 2020 eine der modernsten Handwerksproduktionen Europas eröffnet. Dieses Erfolgskonzept zeichnet die Backtechnik Europe als Produktion des Jahres 2020 aus.

 

Die Entwicklung von Schäfer Dein Bäcker ist beeindruckend. Das Wachstum ist rasant, sowohl bei den Standorten als auch auf bestehender Fläche. Doch ein solches Tempo über Jahre durchzuhalten und darüber hinaus in Zukunft weiter beizubehalten, ist alles andere als einfach. Dazu braucht es ein schlüssiges Konzept, das die Mitarbeiter nicht überfordert und gleichzeitig die hohen Kundenerwartungen erfüllt. Ein zentraler Erfolgsfaktor des Familienunternehmens ist sein straffes Sortiment von nur 40 Artikeln, mit dem monatlich rollierenden Austausch für die nötige Abwechslung. Die überschaubare Produktanzahl nach klaren Standards ermöglicht gleichzeitig eine höhere Gebäckqualität und aufgrund größerer Stückzahlen eine rationellere Herstellung. Dabei legt der Betrieb großen Wert auf handwerkliche Verfahren, hat jedoch die Kosten stets im Blick. Das sicherte den finanziellen Rahmen für die schnelle Expansion und auch für den ambitionierten Produktionsneubau, bei dem gleich ganz groß gedacht wurde. Schließlich hört man bei vielen Bäckern schon nach wenigen Jahren, dass die neue Backstube bereits wieder zu klein sei. Das sollte bei Schäfer nicht passieren, daher wurde reichlich Reserve eingeplant. Ein weiterer Erfolgsfaktor ist eine effektive Logistik, um die sich in Limburg längst alles dreht. Das zeigt sich in der neuen Produktion gleich auf den ersten Blick am automatischen Lager- und Transportsystem für Körbe und Dielen. Doch an vielen anderen Stellen greifen Handwerk und Technik ebenfalls perfekt ineinander. Dabei wurde bei der Ausstattung der neuen Produktion nicht gespart und auch die Umwelt nicht vergessen, wie das innovative Kältekonzept zeigt, das ganz auf CO2 als alleiniges Kältemittel setzt. Das Unternehmen hat also seine Hausaufgaben gemacht und ist für die Zukunft sehr gut aufgestellt. Einem weiteren schnellen und vor allem profitablen Wachstum scheint nichts im Wege zu stehen.

 

Schäfer Dein Bäcker GmbH & Co. KG
Vinzenz-Pallotti-Str. 4
65552 Limburg
Geschäftsführer:Johannes Schäfer, Johann Schäfer
Betriebsleiter:Michael Stein
Umsatz 2020 (erwartet): 70 Mio. Euro
Mitarbeiter: 1.300
Verkaufsstandorte: 135
Mehlverbrauch/Jahr: 6.000 – 7.000 t
Export: keinen
Zertifikate: DIN EN ISO 50001:2011, IFS Global market standard ist 2021 geplant

 

Die ausführliche Reportage finden Sie in der Backtechnik Europe, Ausgabe 4/2020.


Liebe Leserin, lieber Leser,

schön, dass Sie hier sind. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zum Inhalt des Artikels. Auf unseren Seiten moderieren wir die Diskussionen.

Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren angegebenen Namen, Ihre angegebene E-Mailadresse und Ihre IP-Adresse. Nähere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei Fragen, Anmerkungen und Kritik erreichen Sie unser Team unter redaktion@baeckerwelt.de.

Ihr Bäckerwelt Moderations-Team


Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und erscheinen daher zeitverzögert. Ein Recht auf Veröffentlichung gibt es nicht. Die Redaktion behält sich sinnwahrende Kürzungen vor.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare:

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie die/der Erste!