Viele Formen und Farben

Foto: Rademaker 2021

Viele Formen und Farben

11.10.2021 | Benno Kirsch

Ein traditionsreicher Hersteller von Aufarbeitungstechnik ist die Firma Fritsch, die ihr Modellportfolio zum 1. September 2021 neu sortiert und teilweise mit neuen Namen versehen hat. Die Bildung von Maschinenfamilien nach Endproduktgruppen sowie Leistungsspektren im halbautomatischen Bereich schafft dabei eine schnelle und einfachere Übersicht. Mit Variocut, Varioflex und Multiflex gibt es nun insgesamt drei Maschinenfamilien im Rahmen der Teigverarbeitung. Hinzu kommt die neue Marke Progressa. Diese bezeichnet, analog zu den bereits bekannten Impressa Linien im Industriebereich, eine Kombination aus Teigband- und Verarbeitungslinie. Je nach Kombinatorik und entsprechendem Leistungsvolumen tragen die Progressa Linien den Namenszusatz basic, plus oder prime.

Lesen Sie mehr …


Back Journal | Inhalt aktuelle Ausgabe |

Kommentare:

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie die/der Erste!