Wegen Corona: Fleischli schließt Filiale

Frau Corona

Foto: BJ / pixabay.com coyot 2020

Wegen Corona: Fleischli schließt Filiale

12.03.2020 | Jessica Bücker

Laut dem Zürcher Unterländer hat die Schweizer Bäckerei und Konditorei Fleischli ihre Filiale in Bülach geschlossen, weil eine Mitarbeiterin positiv auf das Coronavirus getestet wurde und bei einer weiteren das Testresultat noch ausstehe. „Als Vorsichtmaßnahme und zum Schutze unserer Kunden und Mitarbeiter bleibt unsere Filiale Bülach-Sonnenhof bis auf Weiteres geschlossen”, heißt es auf der Internetseite des Unternehmens. Die Mitarbeiterin hatte gegenüber Geschäftsführer Konrad Pfister angegeben, dass sie mit einem Mann in Kontakt war, welcher sich zuvor in Norditalien aufgehalten hat. Wie die betroffene Filiale nun am besten gereinigt wird, klärt Pfister derzeit mit den Hauseigentümern ab. Er rechnet damit, dass die Filiale frühestens auf das Wochenende vom 14./15. März wieder eröffnet wird.


Liebe Leserin, lieber Leser,

schön, dass Sie hier sind. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zum Inhalt des Artikels. Auf unseren Seiten moderieren wir die Diskussionen.

Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren angegebenen Namen, Ihre angegebene E-Mailadresse und Ihre IP-Adresse. Nähere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei Fragen, Anmerkungen und Kritik erreichen Sie unser Team unter redaktion@baeckerwelt.de.

Ihr Bäckerwelt Moderations-Team


Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und erscheinen daher zeitverzögert. Ein Recht auf Veröffentlichung gibt es nicht. Die Redaktion behält sich sinnwahrende Kürzungen vor.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare:

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie die/der Erste!