Zu Besuch beim Heideröster

Frank Prohl hinter seiner Kaffeemaschine

Foto: Monika Pütz 2020

Zu Besuch beim Heideröster

27.05.2020 | Edda Klepp

Wenn Frank Prohl seinen Giesen-Trommelröster in Gang setzt und beispielsweise Premium-Robusta aus Indien röstet, breitet sich der Duft des Kaffees von der historischen Wassermühle aus dem Jahr 1875 in Dierkshausen über den Mühlenteich aus. Probleme hat er hier vor den Toren Hamburgs mit dem Rösten nicht. Der 42-Jährige gelernte Mechatroniker war zuvor Abteilungsleiter in der Industrie. Im Rahmen einer Kündigungswelle hat er alles auf eine Karte gesetzt und mit seiner Frau Rieke 2018 einen Neustart gewagt.
Lesen Sie hier mehr …


Coffee Business | facebook | Inhalt aktuelle Ausgabe |