Bäcker treffen Promis auf der Grünen Woche

Foto: Grüne Woche 2023

Bäcker treffen Promis auf der Grünen Woche

23.01.2023 | Jessica Escher

Neustart nach Corona-Pause: Noch bis zum 29. Januar findet wieder die Internationale Grüne Woche in Berlin statt. Ebenfalls vertreten auf der Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau sind Repräsentanten des Bäckerhandwerks. So können Messebesucher in der gläsernen Schaubackstube des Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks mit den Bäckern ins Gespräch kommen. Zum Auftakt der Veranstaltung schnitt Cem Özdemir, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, gemeinsam mit Michael Wippler, Präsident des Zentralverbands, ein Kürbiskernbrot – das Brot des Jahres 2023 – an. Der Bäcker- und Konditoren Landesverband Berlin-Brandenburg nutzt den Rahmen der Grünen Woche, um 16 Brandenburger Betrieben die Goldene Brezel zu verleihen. Insgesamt zeichnete Dr. Dietmar Woidke, Ministerpräsident des Landes Brandenburg, am 23. Januar 16 Brandenburger Unternehmen aus.


Kommentare:

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie die/der Erste!