Bäckerei Alexander Onasch

Foto: BJ / Christin Krämer 2019

Bäckerei Alexander Onasch

06.12.2019 | Dirk Waclawek

Das Motto von Alexander Onasch ist simpel: keinen Firlefanz. In seinem prôt – von Alex handgebacken in Köln gibt es daher nur acht Sorten Brot.Das war’s. Alle Brote sortenrein, minimalistisch, über Kälte geführt. „Ich wollte mich auf das Wesentliche konzentrieren. Natürlich kenne ich Kollegen, die ein ähnliches Konzept verfolgen, aber ich habe sie nicht kopiert“, sagt Onasch. Das prôt – von Alex handgebacken ist seine Interpretation, wie man es machen sollte: Das Sortiment ist klein, das Brot wird aus der Backstube verkauft, zwischen Ofen und Verkaufstresen liegen gerade mal drei Meter. Es gibt weder Brötchen noch Kaffee. Lesen Sie mehr unter …


Hauptstandort:

Bäckerei Alexander Onasch
Lütticher Straße 6
50674 Köln
Telefon: 0221-5985958
E-Mail: hallo@peotvonalex.de

Besuchter Standort:

Bäckerei Alexander Onasch
Lütticher Straße 6
50674 Köln
Telefon: 0221-5985958
E-Mail: hallo@peotvonalex.de

Anzahl der Filialen:
1
Anzahl der Mitarbeiter:
4
Geschäftsführer:
Alexander Onasch
Top-Produkt:
Walnuss-Cranberry-Brot
Gegründet:
2019
Besucht:
Oktober 2019
Kategorie: Aufarbeitung | Back Journal | Backen | Inhalt aktuelle Ausgabe | Verkauf |

Liebe Leserin, lieber Leser,

schön, dass Sie hier sind. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zum Inhalt des Artikels. Auf unseren Seiten moderieren wir die Diskussionen.

Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren angegebenen Namen, Ihre angegebene E-Mailadresse und Ihre IP-Adresse. Nähere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei Fragen, Anmerkungen und Kritik erreichen Sie unser Team unter redaktion@baeckerwelt.de.

Ihr Bäckerwelt Moderations-Team


Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und erscheinen daher zeitverzögert. Ein Recht auf Veröffentlichung gibt es nicht. Die Redaktion behält sich sinnwahrende Kürzungen vor.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare:

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie die/der Erste!