Heinreich Traublinger, eine Ausnahmepersönlichkeit – ein Kommentar von Trond Patzphal, Verleger

Heinreich Traublinger, eine Ausnahmepersönlichkeit – ein Kommentar von Trond Patzphal, Verleger

17.06.2021 | Trond Patzphal

Unsere Schwesterzeitschrift Back Journal hat Heinrich Traublinger in die Hall of Fame aufgenommen, hierzu ein Kommentar des Verlegers.

Unsere erste Begegnung fand in den 90-er Jahren auf fremden Terrain statt, in Düsseldorf. Er hatte sich über einen Kommentar von mir geärgert, nahm mich zur Seite und sagte mir: Herr Patzphal, Sie müssen die

Dinge auch einmal bis zum Ende denken! – und ließ mich damit stehen. Da wußte ich, mit Ihm wird es nicht einfach….

Er steht wie eine deutsche Eiche im bayerischen Bäckerhandwerk und hat nie den Kontakt zum „einfachen“ Bäcker verloren. Ich habe einige Konflikte und viele Gespräche gebraucht, umzu begreifen, daß er eine sehr fundierte undausgewiesene Meinung zur Zukunft des deutschen Bäckerhandwerks hat und dass es sich lohnt ihm zuzuhören. Er hat sich nie instrumentalisieren lassen, „jemandem“ zu gefallen – für ihn unwichtig. Er steht für die Vielfalt im deutschen Bäckerhandwerk – mit allen Betriebsgrößen. Er hatte ein Talent, die Finger in die Wunde zu legen: Als sich der damalige Bäckerpräsident Hans Bolten nach einer „mißglückten“ Pressekonferenz auf der Titelseite der Bild Zeitung wiederfindet (es ging um Gentechnik im Bäckerhandwerk), hat er zurecht Konsequenzen ge- fordert! Seine allergrößte Leistung ist allerdings, dem deutschen Bäckerhandwerk eine Stimme in der Handwerkspolitik (und darüber hinaus) gegeben zu haben! Sein Einfluß hier ist Legende und auch ein Ministerpräsident Stoiber hat nicht gewagt, seinen Anruf abzuweisen! Seine Entscheidung, Verantwortung zu übernehmen, kann für uns alle nur Vorbild sein – auch wenn man eine andere Parteizugehörigkeit hat! Vom Verleger „Tous mes respects mon Général“


Kommentare |

Liebe Leserin, lieber Leser,

schön, dass Sie hier sind. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zum Inhalt des Artikels. Auf unseren Seiten moderieren wir die Diskussionen.

Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren angegebenen Namen, Ihre angegebene E-Mailadresse und Ihre IP-Adresse. Nähere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei Fragen, Anmerkungen und Kritik erreichen Sie unser Team unter redaktion@baeckerwelt.de.

Ihr Bäckerwelt Moderations-Team


Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und erscheinen daher zeitverzögert. Ein Recht auf Veröffentlichung gibt es nicht. Die Redaktion behält sich sinnwahrende Kürzungen vor.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare:

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie die/der Erste!