Kaffeebohnen aus der Flasche

Foto: CB / Martin Wispel 2021

Kaffeebohnen aus der Flasche

28.09.2021 | Kristina Bomm

Nur wenige Meter Luftlinie vom Bahnhof Siegburg/Bonn residiert die Rösterei Cofi Loco seit mittlerweile knapp drei Jahren im ehemaligen Hotel Felder – einst das erste Haus am Platz. Was auf den ersten Blick nach einem relativ normalen Rösterei-Café aussieht, hält auf den zweiten Blick gleich mehrere Überraschungen bereit. Gründer und Geschäftsführer Uwe Prommer hat sich nach eigenen Angaben auf den Weg gemacht, die nachhaltigste Rösterei Deutschlands zu werden. Dabei setzt er neben modernster Technik vor allem auf kreative und mitunter unkonventionelle Ideen. Sein jüngster Clou – gleich eine Weltpremiere: fair gehandelter Bio-Kaffee aus der Glas-Mehrwegflasche. Den dazu notwendigen Deckel mit integriertem Aromaschutzventil hat er kurzerhand selbst entwickelt und gebrauchsmusterrechtlich schützen lassen. Laut Prommer ist seine Cofi Bottle erst der Anfang.
Lesen Sie hier mehr


Coffee Business | Inhalt aktuelle Ausgabe |

Kommentare:

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie die/der Erste!