Kundenbindung durch nachhaltige Verpackungen

Foto: ERZBERGER Verpackungssysteme 2021

Kundenbindung durch nachhaltige Verpackungen

04.08.2021 | Fabian Konschu

Seit dem 3. Juli 2021 müssen Plastik-Produkte gekennzeichnet werden. Doch auch schon vorher ging der Trend in Richtung nachhaltige Verpackungen. Einweg-Plastik ist nicht erst seit gestern ein Umweltproblem. Laut einer Studie des Umweltbundesamtes (UBA) wurden deutschlandweit im Jahr 2016 rund 2,8 Milliarden Einwegbecher für Heißgetränke verbraucht. Somit verbrauchen die Deutschen pro Kopf 34 Einwegbecher pro Jahr. Das ist vielen bewusst und daher ist das Interesse an nachhaltigen Verpackungen gestiegen. Hier lesen Sie mehr…


Bäckerzeitung | facebook | Inhalt aktuelle Ausgabe |

Kommentare:

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie die/der Erste!