Theodor Josef Bracht verstorben

Grafik: BW / Philipp Lammers 2022

Theodor Josef Bracht verstorben

22.11.2022 | Dirk Waclawek

Die Vereinigung der Backbranche trauert um ihr Ehrenmitglied Theodor Josef Bracht. Der langjährige Vizepräsident und Vorsitzende der Landesgruppe Rheinland verstarb am 30. Oktober 2022.

Theodor Josef Bracht wurde am 30. April 1937 geboren, die Herstellung von Mehl und Backwaren hat seinen Lebensweg geprägt. In seiner ehrenamtlichen Arbeit für die VDB waren ihm der Zusammenhalt der Branche und die Förderung des Berufsnachwuches immer ein großes Anliegen. Besonders verdient machte er sich als Vorsitzender der Landesgruppe Rheinland. Hier schuf er mit großem Engagement die Basis für eine der mitgliederstärksten VDB-Landesgruppen.

VDB-Präsident Hartmut Grahn würdigte den Verstorbenen als „allseits anerkannten Fachmann, der sich auf den Veranstaltungen der AGF und durch seine ehrenamtliche Arbeit für die VDB höchste Anerkennung erworben hat.“ In Würdigung seiner Verdienste ernannte die VDB Theodor Josef Bracht im Jahre 1998 zum Ehrenmitglied.

Die Vereinigung der Backbranche wird Theodor Josef Bracht ein ehrendes Andenken bewahren.


Kommentare:

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie die/der Erste!