VDB Berlin-Brandenburg: Ausgewählte Technikerarbeiten im Webinar am 26. Mai

Foto: lukasbieri / pixabay.com 2020

VDB Berlin-Brandenburg: Ausgewählte Technikerarbeiten im Webinar am 26. Mai

19.05.2020 | Jessica Bücker

Traditionell stellt die Landesgruppe Berlin-Brandenburg ausgewählte Absolventenarbeiten aus der Staatlichen Fachschule (Bäckereitechniker) Berlin vor. Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Veranstaltung in diesem Jahr als Webinar angeboten. Die kostenfreie Veranstaltung ist auf 60 Minuten angesetzt und findet am Dienstag, dem 26. Mai 2020, um 16.00 Uhr statt.

Themen und Referenten in diesem Jahr:

  • Elmar Sonntag: „Krumenstruktur, Porenbild und Aroma: Neue Standards zur Bewertung von Sauerteig-Fermentationen zur alleinigen Lockerung von Weizengebäcken“
  • Lisa Gantze: „Rationelle Pralinenherstellung: Formgebung von Pralinenkörpern und -füllungen in einem Arbeitsschritt mit dem One-Shot-Verfahren“
  • Aileen Püßing: „Messung In-Line funktioniert doch! – Neues Verfahren der direkten Teig-Viskositätsmessung während der Knetung, zur Ermittlung der optimalen Knetparameter bei Weizen-basierten Teigen.“

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Hier wurde einen Meetingraum eingerichtet, der etwa 15 Minuten vor Beginn des Webinars geöffnet sein wird. Es können maximal 250 Personen gleichzeitig an dem Webinar teilnehmen.

Sollten Sie bislang nicht an solch einem Veranstaltungsformat teilgenommen haben, steht die Geschäftsstelle in Detmold unter 05231-61664299 oder per E-Mail für einen Test vorab zur Verfügung.