Wie eine Familie

Foto: FM / Fabian Konschu 2021

Wie eine Familie

21.07.2021 | Fabian Konschu

Passend zum warmen Wetter ist die Inzidenz in Deutschland im Vergleich zu den letzten Monaten recht niedrig, als wir die Filiale der Bäckerei Overmeyer in Hüde besuchen. Die Geschäfts- und Verkaufs- leitungen begrüßen uns gemeinsam. Die Stimmung zwischen den Overmeyers und den beiden anwesenden Verkaufsleiterinnen wirkt harmonisch. „Ich bin mit Rita Overmeyer in den Betrieb reingewachsen und habe ihre Tochter Maria kennengelernt, als sie noch ein Kind war“, erzählt Sandra Abeling. Sie ist seit 1994 im Familienbetrieb tätig und bereits zwanzig Jahre Verkaufsleiterin. Unterstützt wird sie seit kurzem von Carolin Ritter, die 2010 ihre Ausbildung in der Bäckerei Overmeyer absolvierte. Ursprünglich war sie für den Bereich Snacks eingeplant und sollte sich zum Beispiel um Warenpräsentation und Zubereitung kümmern. Jedoch sorgte Corona dafür, dass sie nun Abeling entlastet. „Ich werde auf jeden Fall in dieser Position bleiben. Wie es mit dem Snack Bereich weitergeht, wird sich noch zeigen“, sagt Ritter. Die dritte im Bunde der Verkaufsleitung ist Nina Barlage. Allerdings war sie zur Zeit unseres Besuchs im Urlaub. Hier lesen Sie mehr…


facebook | Filialmanagement | Inhalt aktuelle Ausgabe |

Liebe Leserin, lieber Leser,

schön, dass Sie hier sind. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zum Inhalt des Artikels. Auf unseren Seiten moderieren wir die Diskussionen.

Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren angegebenen Namen, Ihre angegebene E-Mailadresse und Ihre IP-Adresse. Nähere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei Fragen, Anmerkungen und Kritik erreichen Sie unser Team unter redaktion@baeckerwelt.de.

Ihr Bäckerwelt Moderations-Team


Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und erscheinen daher zeitverzögert. Ein Recht auf Veröffentlichung gibt es nicht. Die Redaktion behält sich sinnwahrende Kürzungen vor.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare:

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie die/der Erste!